Jahrestraining Fülle Sein 2019 – 2020

Den Reichtum deines Lebens genießen
gewahrsam * genussvoll * lebendig SelbstLiebe sein
Das Jahrestraining der anderen Art!

Alltagsintegriert – einzigartig – lebensverändernd!

Schnuppermöglichkeit am Samstag 6. April, 4. Mai, und 1. Juni 2019 10:00 – 13:00
€ 29,- pro Schnuppertermin
SalsaHouse Märzstraße 105/50 (Hofhaus) 1150 Wien
Anmeldung unter [email protected] oder 0699 81 83 89 88

Jeder Mensch will glücklich sein. Was heißt das für dich?

In manchen Menschen brennt das Sehnen nach Erleuchtung, Erwachen und Wahrheit, die Erkenntnis und Wiedervereinigung mit dem Ursprung, der Quelle. Andere wollen ihr kreatives Potential leben und sich als machtvolle Gestalter ihres Lebens erfahren. Was auch immer dich motiviert, das alltagsintegrierte Jahrestraining gibt dir die Erfahrung und schließlich Methoden an die Hand, dich als natürliches Zufrieden-und-Glücklich-Sein, Vollständig-Sein zu erkennen. Denn wahrer Reichtum und wahrhafte Fülle werden genau aus diesem Vollständig-Sein heraus geboren. Hier bist du frei, dich in allen Aspekten deines Lebens zu genießen. Komm zurück zu dir selbst, zu deiner wahren Natur.

Das lernst du und Vieles mehr…

* bewusst zu genießen
* achtsamen Umgang mit deinem Körper und Geist
* dich als Shiva (Bewusstsein-Gewahrsein) kennen
* dich als Shakti (Energie) kennen
* energie-anregende und entspannende Methoden
* mit stiller Liebeskraft Heilungs-Impulse zu setzen
* Atem- & Körper-Übungen, die deine Lebens-Energie ins Fließen bringen
* Berührungs-Techniken
* Energie-Wahrnehmungs-Methoden
* Energie-Lenkungs-Techniken
* dich als Einheit kennen: absolutes EinSein – SelbstLiebe Sein

Du kannst dadurch…

* die Fülle und den Reichtum des Lebens wirklich leben
* deine Beziehungen erfüllender gestalten
* den Alltag genussvoller ein- und ausrichten
* deine körperliche, geistige und energetische Gesundheit selbst stärken
* die Dinge klarer & bewusster durch dich als Beobachter wahrnehmen
* entspannter mit Körper, Gedanken, Emotionen umgehen
* harmonischere zwischenmenschliche Begegnungen erleben
* freier mit deiner Lebens-Energie umgehen, um dein Leben in Fülle zu gestalten
* SelbstLiebe sein und offenere Herzens-Begegnungen zulassen
* bewusster deine Energie genießen, egal in welcher Form die Energie sich im Moment ausdrückt
* dein Wahrnehmungs- & Selbst-Heilungs-Vermögen bewusster einsetzen
* ein freudig-entspanntes Leben als das HierJetzt genießen

Komm` nach Hause

Wer seine wahre Natur als Einheit von Gewahrsein und Energie wieder erkannt hat, lebt locker, leicht, fröhlich, still, freudig – lebt einfach fein.
Du bist SELBST Liebe.
Du BIST Selbst-Liebe.
Lieben zu lernen, heißt Wahrheit zu sein.
Fülle zu leben, heißt Energie zu sein.
Reichtum zu verwirklichen, heißt gewahr sein.

Bist du bereit für die Fülle deines Lebens?

Investition in deine Fülle
12 x ein Samstag pro Monat 10:00-20:00 € 1.200,-
Jeder 3. Samstag im Monat ab September 2019

21.09.2019
19.10.2019
16.11.2019
21.12.2019
18.01.2020
15.02.2020
21.03.2020
18.04.2020
16.05.2020
20.06.2020
18.07.2020
15.08.2020

Optionales Angebot für Jahrestrainings-TeilnehmerInnen: 11 Einzel-Coachings zwischen den Samstags-Terminen für € 550,-

Anmeldung bis 1. September 2019 möglich
Stornobedingungen:
bis 2 Monate vor Beginn des Jahrestraings kostenfrei,
bis 1 Monat vor Beginn 30%,
bis 2 Wochen vor Beginn 40%,
danach 50%, außer es kann eine Person von der Warteliste deinen Platz übernehmen.

Danke für dein Verständnis!

Teilnehmerzahl ist BEGRENZT, um eine optimale individuelle Begleitung zu ermöglichen!!!

Das Jahrestraining wird über den Verein einSein ZVR1203539422 abgehalten. Du erwirbst mit deiner Überweisung der Kurskosten eine Jahresmitgliedschaft beim Verein einSein und bekommst damit auch Vergünstigungen bei anderen Veranstaltungen des Vereins.
Kontoverbindung zur Überweisung wird bei verbindlicher Anmeldung bekannt gegeben. Jahrestrainings-Platz ist reserviert, sobald der vollständige Betrag am Konto eingelangt ist.

Veranstaltungsort: SalsaHouse Märzstraße 105/50 (Hofhaus) 1150 Wien

Interessierst du dich für die 7 Schlüssel zum Reichtum des Lebens? Dann lies` HierJetzt

Testimonials

…war mit Sicherheit das „Grösste“

Vielen Dank ❤, daß ich dabei sein durfte. Danke für dein Vertrauen ❤️ Es war wunderschön für mich, das alles erleben zu dürfen. Soviel Energie zu haben, war unglaublich… Ich hab mir schon sehr oft gedacht, daß ich ja nur aus lauter Blockaden bestehe 🙈😂. Dieser Seins-Zustand war mit Sicherheit das „Grösste“, was ich bis jetzt erlebt habe. Dankeschön! N.

Antwort Mahadevi: Ja, wenn man den Fokus auf die Blockaden legt, kann man leicht diesen Eindruck gewinnen (nur aus Blockaden zu bestehen). Deshalb lege ich den Fokus auf Bewusstsein und Energie. Das macht viel mehr Spaß, selbst beim Loslassen der „vorgestellten“ Blockaden 😉

Danke

Liebe Mahadevi, ich bin sehr dankbar, dass es dein Licht gibt und unser wahres Sein dadurch deutlich erkennbar wird. Danke! M.

Antwort Mahadevi: „Mein“ Licht IST „dein“ Licht. Es ist ein- und dasselbe. Erinnere dich so oft wie möglich an dein Licht-Sein, das Alles beinhaltet (auch den Schatten 😉 Danke!

Innerhalb von 10 Tagen haben sich die Grundpfeiler meiner jetzigen Existenz grundlegend gewandelt

Liebe Mahadevi! Heute in der Früh, nach unserem Wochenende, hab ich einen Regenbogen gesehen, vollständig. Ich bin durch den Regenbogen gefahren und ich war der Regenbogen, und der Kristall, aus dem das Licht sich bricht. Ich danke dir von Herzen! Ronnie und du, ihr habt mein Herz geöffnet und innerhalb von 10 Tagen haben sich die Grundpfeiler meiner jetzigen Existenz grundlegend gewandelt. Es ist wie eine Häutung. Mein Traummann, mein Traumjob und mein Traumhaus sind mir zugefallen, wobei das Haus noch nicht die Endstation ist sondern eine Spielwiese zum lernen, üben und wachsen. Danke! I.

Antwort Mahadevi: Om namah Shivay Adi Shakti liebe I.! Alles geschieht in seiner Veränderungsgeschwindigkeit (die Menschen nennen es Zeit) und wir beobachten, wie sich die Veränderung entfaltet. Es ist mir große Freude, Menschen den Zugang zu ihrer inneren Wahrheit, zu ihrem wahren Sein zu weisen. Danke dir!

Auch bei meiner Arbeit mit Frauen verändert sich das Sein

Liebe Mahadevi! Ich fühle mich noch immer beschenkt und erfüllt von dem feinen Wochenende! Die Achtsamkeit und Offenheit in deiner Gruppe ist heilsam und berührend zugleich! Dienstag Abend war ich wie immer biodanza und ich spürte dass ich noch mehr aus mir heraus kommen konnte! Auch bei meiner Arbeit mit Frauen verändert sich das sein – ich werde angesprochen dass ich sehr viel Gefühl und Liebe bei den Behandlungen vermittle und die Frauen in eine tiefe innere Ruhe bringe! Ich habe das zwar schon öfter gehört aber jetzt kann ich es annehmen und auch selber spüren! Ich weiß nicht ob das alles dieses Wochenende bewusst gemacht hat aber sicher war ein großer Teil davon! Ich durfte an diesem Wochenende meinen alten Schmerz nicht gesehen werden – übrig bleiben – am Rande stehen seit langem wieder einmal bewusst spüren und mich selber dabei beobachten wie ich fühle und reagiere! Es hat mir viel gezeigt was oft unbewusst nach wie vor in mir läuft und ich mich selber zurück stelle obwohl ich es nicht mehr notwendig habe und auch anders kann! Ich werde mich immer mehr selber beobachten wahrnehmen und ernst nehmen um mein eigenes Lebensglück genießen zu können! Ich werde sooft wie möglich bei deinen Seminaren dabei sein! Bin mir auch am überlegen ob ich das Jahrestraining bei dir machen werde! Liebe Mahadevi – schön dass es dich gibt – danke für dein Sein. Umarme dich herzlich M.

Antwort Mahadevi: Das ist wunderbar dies zu lesen! Es kann so einfach sein! Danke

Unfassbar, wie tief deine Arbeit verändert

Liebe Mahadevi! Ich hatte es nach sovielen Jahren des Suchens, Leidens und Meditierens satt, mich noch immer im Hamsterrad zu Tode zu laufen. Ich hatte es satt, mich im Kreis zu drehen und ich hatte es satt, auf der Stelle zu treten. Dieses Satthaben hat mich für deine Arbeit reif gemacht. Danke, dass ich endlich Entspannung auf allen Ebenen erleben darf – physisch, psychisch und damit endlich auch emotional. Als hochsensitive Person erlebe ich mich nun nicht mehr als Opfer umgeben von unbewussten Unsensitiven sondern als entspannter Beobachter, der Alles genießen und bewusst gestalten kann. Unfassbar, wie tief deine Arbeit verändert. In tiefer Dankbarkeit! A.-H.

Antwort Mahadevi: Ja, manchmal müssen wir uns SCHEINbar soweit von uns selbst weg bewegen. Schließlich erkennen wir, dass wir uns selbst in eine Sackgasse hinein manövriert haben. Vergiss` was war und sei hier, dich immer wieder erinnernd, wer du wirklich bist. Du hast bereits die notwendige Bewusstheit und Achtsamkeit. Jetzt gilt es „deiner“ Formlosigkeit zu vertrauen und ihr treu zu bleiben. HerzensUmarmung

So einfach, in deiner Gegenwart direkt eintauchen zu dürfen

Anlässlich „meines“ Geburtstages wollte ich mir dieses Jahr die Zeit nehmen den Menschen zu danken die im letzten Lebensjahr mit ihrem Einsatz maßgeblich daran beteiligt waren diesem wunderbaren Menschenkostüm welches mir in dieser Inkarnation zur Verfügung steht Heilung, mystische Erfahrungen, Tiefgang, Sensibilität und Reinigung  zu verleihen.

Liebe Mahadevi!
Für mich warst „du“ eine starke Unterstützung „mich“ immer wieder zu erinnern und vorallem zu fühlen und erleben wie sich das wahre selbst anfühlt. So einfach, mich in deiner Gegenwart hinzusetzen und direkt eintauchen zu dürfen ohne jegliche Technik oder sonst etwas. Schön diesen Geschmack zu kosten und die momentane Ausrichtung wieder zu justieren. Beim letzten Satsang als du über diese Sehnsucht gesprochen hast, war diese Sehnsucht nach der „Heimat“ so stark in meinem Herzen spürbar. Danke für „dein“ Wirken.
In Liebe und Dankbarkeit D.

Antwort Mahadevi:

DAAANKE für deine Worte und für die Fotos… Das, was wir wirklich sind, ist jenseits aller Techniken, Anstrengungen und Wollens und dennoch sind für fast alle Menschen Techniken, Anstrengungen und Wollen nötig, um sie schließlich – am „Ende“ der Reise – als ausgediente Werkzeuge beiseite zu legen. „Du“ bist einer, in dem diese Sehnsucht lebendig ist. Folge ihr! HerzensUmarmung

Freudiger und lebendiger

Liebe Mahadevi! Es hat mir sehr gut getan, mal wieder mit Körper, Gefühlen und Energien in der Gruppe zu arbeiten, im Sinne von dem, was ich früher kennengelernt habe, sehr schätzen konnte, wo ich mal früher tief eingetaucht bin und was ich jetzt vermisse. Und es hat mich sehr gefreut, in dir eine sichere, authentische, kompetente, feinspürige und tief reflektierende Leitung zu erleben. Jedenfalls haben sich die Tage danach freudiger und lebendiger angefühlt. Danke dafür! L.

Doch nun erst erkennst du ein unfassbares Wunder

Liebe Mahadevi! Mit normalen Worten lässt sich nicht beschreiben, bei welch wundervoller innerer Verwandlung du mich begleitest – und so ist mir folgende Metapher ins Herz geflossen……Stell dir vor – du hättest eine schwere Augenkrankheit, du könntest nicht sehen. Nur ein dunkelgrauer, fast schwarzer Schleier wäre um dich, keine Menschen, keine Gegenstände, keine Blumen, keine Berge, keine Bäume, keine Farben….NICHTS….nur dunkelgrauer Nebel. Nicht mal die Hand vor den Augen wäre erkennbar in dem dichten, dunklen Nebel. Du fühlst dich hilflos, orientierungslos, unverstanden, allein und verlassen. Mit der Dunkelheit deiner Augen legt sich Finsternis und Kälte um dein Herz, und dir ist, als müsstest du innerlich erfrieren. Niemand kann dir helfen, niemand versteht deine Angst und deinen Schmerz.

Doch plötzlich triffst du jemand, der dich an der Hand nimmt, liebevoll und einfühlsam, voller Geduld. Langsam beginnt Wärme über diese gereichte Hand in dich zu fließen, dein Herz wieder zu wärmen, und es beginnt ein Wunder der Verwandlung in dir. Alles ist gut. Wärme füllt dein Herz, dann Licht….und dieses Licht breitet sich aus in dir…in jede Zelle…schließlich auch in die Zellen deiner Augen. Langsam kehrt die Sehkraft in deine Augen zurück…doch nun erst erkennst du ein unfassbares Wunder. Es ist als ob du früher nur eine Fotographie deines Lebens gesehen hättest, statisch, wie nur in einer Ebene.

Doch jetzt, wo du mit dem Licht des Herzens und dem Licht der Augen gleichermaßen sehen kannst, öffnen sich dir ungeahnte, wunderbare Dimensionen des Lebens.

Und du bist sprachlos vor Freude, dein Herz quillt über vor Dankbarkeit…alles ist dabei, heil zu werden….unbeschreiblicher Frieden beginnt sich auszubreiten in dir…… Danke! K.

Antwort Mahadevi: Danke Danke Danke für deine wunderbare Metapher. Ja, die Verwandlung geschieht und du bist das Beobachtende der Verwandlung, das unwandelbare Gewahrsein.