Mantrasingen

Ein Mantra ist eine Silbe, ein Wort oder eine Wortfolge die traditionell 108 Mal wiederholt wird.

Das Mantra Singen wird als Meditationstechnik im Hinduismus, im Buddhismus und im Yoga verwendet. Om, das heiligste und bekannteste Mantra ist beispielsweise das Symbol für den Urton des Universums.

Mantras gibt es viele verschiedene, doch alle Mantras entspringen einer Idee – reines Bewusstsein zu verwirklichen. Das Mantra-Singen fegt eine Staubschicht nach der anderen Staubschicht ab und irgendwann bleibt nur eines übrig – der „Juwel im Lotus“, die in uns liegende Wahrheit.

Und je reiner unser Inneres wird, desto bewusster nehmen wir die Glückseligkeit wahr, die schon immer in uns zugegen war. Je reiner wir sind, je weniger Störfrequenzen unsere Erkenntnisfähigkeit trüben, desto deutlicher werden wir uns des Universellen, des Ewigen bewusst.

weiterlesen