Termine Mantra*Singen & Chakra*Chanting & Satsang

TERMINE Mantra*Singen – mittwochs

05.12. // 19.12.

02.01. // 16.01. // 30.01.

20.02.

06.03. // 20.03.

 
TERMINE Chakra*Chanting – mittwochs

12. 12.

23.01.

27.02.

27.03.

TERMINE Satsang – mittwochs

09. 01.

13.02.

13.03.

für ALLE Veranstaltungen

19:00 Beginn

18:50 Einlass

Dauer ~108 min.

MIT Anmeldung 0699 – 81 83 89 88

Brunnengasse 1160 Wien

Beitrag 15,-

Vor jedem Mantra*Singen, Satsang und Chakra*Chanting
Meditation 18:00 – 18:50  Einlass ab 17:45
Meditations-Beitrag in Form von Dhana – freiem Geben

 

Mantra*Singen, Satsang und Chakra*Chanting NUR MIT fixer Anmeldung

per sms an 0699-81 83 89 88 mit

  1. vollständigem Namen
  2. genauem Termin
  3. Mantra*Singen, Satsang oder Chakra*Chanting
  4. Meditation ja oder nein.

Warum sms? Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und somit eine schnellere, Kommunikation bei Absage, Verschiebung und Nachbesetzung aus der Warteliste möglich ist. Wichtig: bei Absage bis 24 Stunden VOR der Veranstaltung gibt es keine Stornogebühr. Wenn du danach absagst und eine Person von der Warteliste statt dir kommen kann, bist du vom Wertschätzungsbeitrag befreit, sonst ist der volle Betrag zu bezahlen! Danke für dein Verständnis!

Mantra*Singen – Beschreibung

  • alle können mitsingen
  • rund 10-15 min. wird jedes Mantra gesungen
  • rund 5 min. Stille-Meditation nach jedem Mantra
  • Atem-, Energetisierungs-, Sensibilisierungs-, Visualisierungs- oder Entspannungsübung zwischen den Mantras

Chakra*Chanting – Beschreibung

Das Aktivieren der 7 Haupt-Chakras mit Tönen bringt Lebensenergie, Harmonie und Stabilität. Du kannst jedes Chakra in seiner einzigartigen Frequenz erfühlen, stärken und harmonisieren mit Bijas (Keimsilben), Vokalen und einigem mehr. Es ist eine lohnenswerte Reise, die dich dein wahres Selbst wieder erkennen lässt. – hier weiterlesen

Satsang Beschreibung – hier weiterlesen

mantras bhajans wien

Einssein ist Stille…

du sitzt still unter einem Baum…

der Baum ist still…
du bist still…
innen und außen still…
der Baum und du „verschmelzt“…

 

 

wer oder was könnte Trennung in Stille herbeiführen?
du sitzt in einer Gruppe…
jeder kocht sein eigenes Kopf-Welt-Süppchen…
bewerten, urteilen…
Trennung ist da…

………………………………………………………………………………………..

 

du sitzt in einer Gruppe…
du bist still…
die anderen sind still…
innen und außen still…
in Stille sind wir „plötzlich“ eins…

Einssein ist Stille…
und Liebe wird in Stille geboren…

………………………………………………………………………………………….

 

Auf der Suche…

Auf dem Weg…

Auf ins Abenteuer…

Du weißt nicht, wonach du suchst, aber du sehnst dich…

Dein Herz schlägt für etwas, das du noch nicht kennst…

Du bist auf Entdeckungsreise und weißt nicht, was du entdecken willst…

Das Bekannte reicht dir nicht mehr…

Du hast bereits den Duft des Unbekannten in den Ohren…

Den Klang des Unhörbaren in der Nase…

Und den Geschmack des Unendlichen in den Augen…

willkommen…

zu Hause!

…………………………………………………………………………………………….

 

…im Wandel… ob im kosmisch riesigen, großen, kleinen oder mikro Wandel…

Wandel findet permanent und überall statt und je leichter wir mit ihm gehen, desto geschmeidiger ist unser Leben…

Facebook-Freundschaft mit Mantrasingen? Hier… facebook.com/mahadevi.ma

…in Einklang sein, mit dem was das Leben gibt…

…in Einklang sein, mit dem was das Leben nimmt…

…in staunendem Beobachten sein, wie das Leben sich stetig wandelt…

…in staunendem Beobachten des Lebens liegt und wächst die Weisheit, die das Wunder des ewigen Wandels umarmt…

Merken