Tantra Yoga

Hormon*Yoga nach Dinah Rodrigues „In tiefer Selbstliebe Frau-Sein“

Samstag, 29.09.2018  10:00 – 13:00
EUR 39,-
Salsa House Märzstraße 105/51 1150 Wien

Anmeldung unter [email protected]

Nur für Frauen!

Hormon-Yoga ist ein wirkungsvolles Mittel gegen Menstruationsschmerzen und -unregelmäßigkeiten, Migräne, unerfülltem Kinderwunsch, PMS und besonders gegen die Beschwerden der Wechseljahre. Es wurde von Dinah Rodrigues (Brasilien) entwickelt, um typische Frauenleiden zu lindern und zu heilen.

Der natürliche Östrogen- und Progesteron-Spiegel im weiblichen Körper beginnt ab dem 35. Lebensjahr zu sinken, wodurch verschiedenste Symptome, später schließlich die Symptome der Wechseljahre ausgelöst werden können.

Du lernst drei einfache Übungssequenzen, die sich gut ins tägliche Leben integrieren lassen:

😀 die fünf Wellen der Schönheit

 😀  Schlankheitsübungen

 😀  Verjüngungsübungen

Die dynamisch ausgeführten Körperübungen des Hormon-Yoga werden mit intensiver Atmung kombiniert, die eine Massage der inneren Organe und Drüsen bewirken. Durch die Massagewirkung wird die Produktion von Östrogen verbessert und die Beschwerden der Wechseljahre werden weniger oder verschwinden zumeist ganz. Mithilfe von traditionellen Techniken der Energielenkung verstärkt Hormon-Yoga seine Heilkraft. Es harmonisiert die Bildung von weiblichen Hormonen in den Eierstöcken und Nebennieren, sowie die Hormonproduktion der Schilddrüse und Hypophyse.

Wichtig: Keine Teilnahme am Kurs möglich bei Schwangerschaft, hormonell bedingtem Brustkrebs, direkt nach einer kosmetischen Brustoperation, großen Myomen (kleine verschwinden oft mit Hormonyoga), schwerer Osteoporose, Endometriose, akuten Herzleiden und unmittelbar nach Operationen im Allgemeinen.

 

Tao Yoga &
Organ-Meridian-Atmung
 
Wir können so viel und so einfach zu unserer physischen Gesundheit beitragen.
Tao Yoga arbeitet mit den 5 Elementen der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin), mit den Meridianen und den dazugehörigen Organen bzw. Funktionskreisen. Besonders die Körper-Atem-Übungen und das liebevolle berühren des Körpers reinigt, kräftigt und harmonisiert dein Sein auf allen Ebenen – Körper-Geist-Seele.
 

13./ 20. September und 4./ 11./ 18./ 25. Oktober

18:30 – 20:00
6er Block € 90,-
Einzeltermine € 20,-

18:30 – 20:00
5er Block € 75,-
Einzeltermine € 20,-

Anmeldung: [email protected]

Healing Tantra Workshops

Kashmiri-Massage 20. 10. 2018

Bitte klick auf www.healing-tantra.com

 

Club Danube Ottakring U3 Kendlerstraße
Kendlerstraße 41, 1160 Wien

Hatha-Yoga

Montag 20:15 – 21:30 // Dienstag 11:15 – 12:30 // Donnerstag 11:15 – 12:30

 

atmen-tanzen-xund-sein

derzeit keine aktuellen Termine

Bewusstes atmen und tanzen fördert alle spirituellen, ekstatischen und therapeutischen Praktiken. Beim „atmen-tanzen-xund-sein“ lernst du die Energiebahnen des Körpers kennen und bringst mit neuen Meridian-Organ-Atmemtechniken sowohl die Meridiane als auch die Organe in Harmonie. Mit Atemtechniken tanzen, mit Mantras atmen und mit Atemgewahrsein still werden, entspannt dich körperlich, geistig und seelisch. Im Alltag angewendet, geben die erlernten Methoden Xundheit, Kraft, Energie, Klarheit, Zentrierung und Lebensfreude. Sie werden dich bei Allem, was du im Leben so machst, unterstützen. 

Anmeldung: mail(a)mantrasingen.at

Anmeldung:  telefonisch unter 0699 81 83 89 88 oder über unser Kontaktformular